Unsere Senioren/ Ü30 des TSV Grossdeinbach trainieren

 

jeden Montag ab 20.00 Uhr

 

auf dem Hauptplatz des TSV Grossdeinbach.

 

 

 

AH-Fußballer des TSV Großdeinbach auf Wochenendausflug

 

Der diesjährige Herbstausflug führte 18 AH-Fußballer des TSV Großdeinbach nach Riefensberg in Österreich. Das wechselhafte Wetter konnte der Stimmung schon bei der Anfahrt keinen Abbruch tun, und nach einem gemeinsamen Abendessen ließ man den Abend vergnüglich ausklingen. Bei kühlem, aber trockenem Wetter, ging es am nächsten Tag in einer mehrstündigen Wanderung auf den Kojen, auf dessen Spitze bereits die ersten Schneemänner gebaut werden konnten. Nach Rückkehr in der Unterkunft folgte zur Stärkung ein Grillfest, bevor dann am Abend im Wirtshaus Bartle beim dortigen Oktoberfest kräftig gefeiert wurde. Auch beim dabei stattfindenden "Masskrug-Wettstemmen" zeigten sich die Fußballer als nahezu unschlagbar Nach einer kurzen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück am Sonntag morgen wurde aufgrund des Dauerregens die Heimfahrt bereits am frühen Nachmittag angetreten. Alle waren sich einig, wieder einmal einen tollen und lustigen Ausflug erlebt zu haben.

 

 

 

 

Herbstausflug der AH-Fußballer des TSV Großdeinbach 

 

Bei schönstem Wetter starteten 16 AH-Fußballer des TSV Großdeinbach zu Ihrem Herbstausflug nach Riefensberg in Österreich. Nach einer stimmungsvollen Anfahrt fand der Abend in der gebuchten Unterkunft einen gemütlichen Ausklang. Am nächsten Morgen stand bei wolkenlosem Himmel eine mehrstündige Wanderung auf den Kojen mit anschließender Einkehr in eine urige Hütte auf dem Programm. Nach der Rückkehr zur Unterkunft wurde in der untergehenden Abendsonne ein zünftiges Grillfest veranstaltet sowie diverse Turniere am Tischkicker ausgetragen. Am Sonntag folgte bei immer noch strahlend blauem Himmel ein längerer Spaziergang am Alpsee, bevor am Nachmittag die Rückfahrt nach Großdeinbach in Angriff genommen wurde.

 

 

 

 

AH TSV Großdeinbach eine starke Truppe

 

Die AH Kicker des TSV Großdeinbach sind nicht nur kameradschaftlich eine super Truppe, auch sportlich läuft es dieses Jahr sehr gut. Nach dem Gewinn der Ü50-Hallenbezirksmeisterschaft im März 2013, belegten die Ü50-Senioren in der Kleinfeld-Bezirksmeisterschaft hinter der SG Bettringen und dem FC Stern Mögglingen den 3. Platz. Die jungen AHler standen dem in nichts nach. In der Ü32-Kreismeisterschaft auf dem Großfeld holten sie sich den Titel durch ein 2:2 beim SV Pfahlbronn, sowie einem 4:0-Erfolg gegen den TV Straßdorf und einem 4:2-Sieg bei der SG Bettringen.   

 

 

 

 

AH TSV Großdeinbach ist Ü50-Hallenbezirksmeister 2013

 

Am Samstag, 16.03.2013 holte sich die AH des TSV Großdeinbach in der Gschwender Sporthalle die Ü50-Hallenbezirksmeisterschaft 2013 des Bezirks Kocher-Rems.

11 Mannschaften spielten in 2 Gruppen um den Titel. Als 2. der Gruppe B erreichte der TSV die Zwischenrunde. Dort traf man auf den TV Neuler der als Favorit in dieses Turnier ging. In einer packenden Partie setzten sich die Deinbacher Mannen aufgrund einer spielerisch und kämpferisch überzeugenden Leistung mit 2:1 durch.

Der Finalgegner FV Viktoria Wasserafingen konnte das 2. Halbfinale erst im 9m-Schiessen gegen den SV Hertmannsweiler zu ihren Gunsten entscheiden. Trotz eines 0:2 Rückstandes im Finale schafften die AH'ler des TSV Großdeinbach noch den 2:2 Ausgleich. In der Verlängerung mobilisierten die Deinbacher nochmals alle Kraftreserven gewannen am Ende verdient mit 3:2 Toren.

 

Das Mannschaftsfoto zeigt die glücklichen Titelgewinner: (von links nach rechts)

Roland Pfluger, Uli Bauer, Peter Baumstark, Armin Nagel, Werner Wahl, Alfred Ling, Martin Waldenmaier, Thomas Eckert

weitere Bilder:

 

Unsere Senioren wurden 1995 Vizebezirksmeister. Einige der damaligen Erfolgsträger sind heute noch bei den Senioren aktiv.